Letztes Feedback

Meta





 

Faule Probleme

Jeden morgen stehe ich auf, mit dem Ziel etwas zu erreichen, den Garten zu pflegen, das Haus zu säubern, wichtige Sachen zu erledigen oder mal etwas neues zu entdecken.

Doch mein Problem ist die Faulheit, ich schaffe nichts, zu nichts habe ich die nötige Motivation. So verbringe ich den Tag vor dem Fernseher, welcher mich mit seinem stumpfen Programm nervt oder dem Computer, welcher mich mit den ewig gleichen Programmen langweilt.

Aber wieso ist das so?

Fehlen die Alternativen? Fehlt die Kreativität?

Nein!

Fehlen tut die Motivation, die innere Kraft, die Stimme in mir, die sich gegen die Faulheit erhebt und endlich die Gedanken in die Tat umsetzt!

Also ist das Problem die Faulheit oder erzeugt das Faule die Probleme, die Faulen Probleme?

Veränderungen sind gut, aber nicht immer richtig. Sind keine Veränderungen deshalb schlecht? Ist das nicht relativ, wie die Faulheit?

Gibt es überhaupt Probleme oder sind keine Lösungen das Problem, welches nur durch den Kampf gegen die Faulheit besiegt werden kann?

Trotzdem gehe ich Abends ins Bett und denke an meine Träume und träume von der Erfüllung meiner Träume, die nur ohne Faulheit Realität werden können!

Doch ich bin faul und habe Probleme, Faule Probleme! 

14.5.13 12:56

Letzte Einträge: Sommergedanken, Scheiß Tag, Verloren im Kopf, Zu Haus

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen